Sankt Andreasberg im Oberharz

Wasserfall Die inmitten des Nationalparks Harz gelegene Bergstadt lädt ein
zum Wandern nach "Harzens Lust".

Ein weitreichendes Netz mit ca. 200 km gut gekennzeichneter Wege führt den Wanderer durch Wälder und Höhen, zu romantischen Plätzen und gemütlichen Waldgaststätten und anderen Ausflugszielen.

Zahlreiche Rundwanderwege rund um die Bergstadt zeigen den vielfältigen Reiz der Umgebung von Sankt Andreasberg. Geführte Wanderungen werden unter kundiger Leitung und zu den verschiedensten Themen von April bis Oktober dem Wanderfreund angeboten und erleichtern dem Neuling den Einstieg in eines der weitläufigsten Wandergebiete Deutschlands.

Immer beliebter wird der Nordic-Walking-Sport. Die Bergstadt hat einen Nordic-Walking-Park mit drei Nordic-Walkingtouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel und schwer ausgeschildert.

Der Harz ist natürlich auch das größte Mountainbiker- Paradies im Norden. Ausgedehnte Wälder und weite Hochflächen, hohe Berge und enge Täler - das ist der Harz rund um St Andreasberg.

Zugleich ist es die beste Bike-Region in Norddeutschland - so hat es jüngst das Mountainbike Magazin in einer Leserumfrage festgestellt. Attraktive Wege und Trails, abwechslungsreiche Touren - das alles finden Sie im Harz. Haben Sie Lust, die Atmosphäre eines spannenden Mountainbike-Events zu spüren? Dann sind sie bei uns im Harz richtig!